Anschreiben Muster jobwechsel

Alan Goldstein war ein früher Benutzer eines tragbaren Computers, den er benutzte, um seine Stipendienpapiere zu schreiben und seine Forschungsdaten aufzuzeichnen, während er in der medizinischen Schule war. Bald war Goldstein der Computer-Guru für die chirurgische Abteilung am Kings County Hospital, wo er später “ein Patientenregister-Datenbankprojekt und ein Instruktionsprogramm für chirurgische Bewohner überwachte” (Mottl 1999, S. 123). Als ein Verwandter, der ein Familienunternehmen besaß, um seine technische Hilfe bei Computern bat, wurde Goldstein so interessiert, dass er zwei dreimonatige Abwesenheitvon von seiner prestigeträchtigen Position als Unfallchirurg und kommissarischer Direktor der Chirurgie nahm, um das Computersystem des Familienunternehmens einzurichten. Er genoss diese Arbeit so sehr, dass er von seiner medizinischen Position zurücktrat, um einen neuen Job zu suchen. Goldstein ist jetzt Chief Technology Officer von Ultimate Software Group, Inc., einem Unternehmen, das Personalmanagement-Anwendungen entwickelt. Ich arbeite für mein Unternehmen für 14 Jahre 9 dieser permanenten Nachtschicht. Früher haben wir 2 Tage Training während des Tages bekommen. Sie haben sich jetzt geändert und beschlossen, dass wir alle 8 Wochen am Tag trainieren müssen. Ich musste mit Stress aus diesem Grund gehen, da ich Kinderbetreuung Probleme haben und konnte nicht alle 8 Wochen trainieren und hatte Manager machen Kommentare “mein Chiice, um Kinder zu haben” vielleicht Sie shldnt Arbeit, wenn Sie Kinder haben. Ich hatte eine Groevamce gegen diesen Manager gesetzt und gewonnen. Mein Problem ist jetzt für 5 Monate, wie es dauerte sie so lange, um zu klären Problem haben sie jetzt begonnen Ausbildung in der Nacht, aber sagen, ich brauche so 2 Wochen Training 8-4 5 auf 2 aus, da aus dem Prozess mit Training und ganze Induktion musste wieder getan werden.

Diese Beispiele für berufliche Veränderungen spiegeln einen gemeinsamen Trend wider – eine erhöhte Berufliche Mobilität. Der lineare Karriereweg, der einst Menschen im selben Job, oft für dasselbe Unternehmen, beschäftigte, ist nicht der Standardweg für die heutigen Arbeitnehmer. Heute gehen viele Arbeitnehmer unterschiedliche Karrierewege ein, die sequenzielle Karrierewechsel widerspiegeln. Diese Reihe von laufenden Veränderungen in Karriereplänen, -richtung und -arbeitgebern stellt den lebensleinen Fortschritt der Arbeit als eine Kombination von Erfahrungen dar. Dieses Digest untersucht, wie sich verändernde Technologien und globale Wettbewerbsfähigkeit zu einer Neudefinition von Interessen, Fähigkeiten und Arbeitsoptionen geführt haben, die die Karriereentwicklung beeinflussen. “Radikale Arbeitsplatzwechsel werden zu einem Modell für einige (Arbeitnehmer) und zu einer Strategie für diejenigen, die von ihrer früheren Beschäftigung gezwungen wurden” (Sterrett 1999, S. 251). Sterrett definiert radikale Jobwechsel als “Karriereänderungen, die auftreten, wenn man ein Feld verlässt und in einen Job wechselt, der sich vom vorherigen Job unterscheidet” (ebd.). Die erfolgreichsten Übergänge dieser Art umfassen einen zweistufigen Prozess, bei dem der Arbeitnehmer zunächst nach einem geeigneten Karriere-Match sucht und dann beginnt, nach einem geeigneten Arbeitgeber zu suchen. Obwohl diese Übergänge in der Regel mit den ersten Jahren der Beschäftigung verbunden sind, treten auch in der Midlife radikale Jobwechsel auf, wie in den Beispielen zu Beginn des Digests belegt wird. Arbeitnehmer, die ihre Stärken, Interessen und Werte kennen und sich unabhängig von ihren Organisationen sehen können, erleben den größten Erfolg.