die Rechtsanwaltsdichte in Polen nimmt staendig zu!

die Rechtsanwaltsdichte in Polen nimmt staendig zu!

Viele deutsche Jurastudenten und Absolventen “deutsch-polnischer Universitäten” glauben immer noch, dass man allein mit Grundlagenkenntnissen des deutschen und des polnischen Rechts in Polen ohne Weiteres beruflichen Erfolg als Rechtsanwalt haben wird. Dem ist nicht (mehr) so. In Polen ist die Anwaltsdichte immer noch im Verhältnis zu Deutschland gering. Die Rechtsanwaltsdichte in Polen liegt ungefähr auf den Niveau von Österreich.

Allerdings ist in den letzten Jahren ein starke Zuwachs der Rechtsanwaltschaft in Polen zu verzeichnen. Dieser Trend setzt sich fort. Die Rechtsanwälte in Polen beklagten ständig über den über stärker nachkommenden Nachwuchs.

So sind z.B. in Stettin die Anwaltszahlen und vor allem auch die der Rechtsberater stark gestiegen. Allein in diesem Jahr sind in Stettin 80 neue Rechtsberater zugelassen worden. Die Stettiner Rechtsanwälte sind dementsprechend beunruhigt, da gerade die Rechtsberater häufig in Firmen als Angestellte dann deren Wirtschaftssachen bearbeiten und demzufolge der “Kuchen” an Wirtschaftsfällen immer kleiner wird.

Rechtsanwalt A. Martin – Anwalt Polen

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.