Zulassung zum Anwaltsreferendariat in Polen im Jahr 2012

Am 29.09.2012 fanden die alljährlichen Prüfungen der Juristen, die in Polen Anwalt, Rechtsberater, Notar oder Gerichtsvollzieher werden wollen satt. Das Justizministerium informiert auf seiner Seite über die Anzahl der Teilnehmer und auch über die entsprechenden Ergebnisse der Teilnehmergruppen. Informationen der Zulassung zum Referendariat in den Vorjahren  Ich hatte schon mehrfach darüber auf meiner Internetseite informiert, […]

GmbH in Polen gründen: geringere Gerichtskosten für das Handelsregister (KRS)

Über die Voraussetzungen den Ablauf einer GmbH-Gründung in Polen ist schon viel geschrieben worden. Nach der Errichtung der polnischen GmbH (Spzoo) beim Notar wird in der Regel ein Bankkonto eröffnet und die Gerichtsgebühren für die Anmeldung und Registrierung beim polnischen Handelsregister (KRS) eingezahlt. Ohne diesen Gerichtskostenvorschuss wird der Antrag erst gar nicht beim KRS bearbeitet. […]

das polnische Testament

Ebenso wie in Deutschland, kann der Erblasser in Polen über sein Erbe durch ein Testament verfügen. Der Erblasser muss das Testament selbstständig errichten und er muss geschäftsfähig sein. eigenhändige Testament Genau wie in Deutschland, gibt es in Polen das so genannte eigenhändige Testament. Das Testament muss hier handschriftlich niedergelegt und unterschrieben sein. Die Unterschrift muss […]

Muss man mit polnischen Arbeitnehmern den Arbeitsvertrag auf Polnisch schließen?

Deutsche Arbeitgeber können mittlerweile polnische Arbeitnehmer beschäftigen. Immer mehr Polen arbeiten in Deutschland, wobei auf beiden Seiten immer noch große Unsicherheiten bestehen. Beschäftigung unter Umgehung von tariflichen Mindestlöhnen Polnische Arbeitnehmer müssen – sofern hier Mindestlöhne durch Verordnung oder Tarifvertrag (z.B. Bau/ Gebäudereiniger etc) festgesetzt sind – zu diesen Löhnen wenigstens beschäftigt werden. Häufig versuchen deutsche […]

die polnische GmbH (Spzoo) – ist die Gründung einer GmbH in Polen kompliziert?

Wer in Polen auf Dauer Geschäfte machen will, kommt um die Gründung einer GmbH in Polen nicht vorbei,sofern er seine Haftung beschränken möchte. Die polnische Einzelfirma lohnt sich eher für kleine Betriebe, bei denen keine hohen Haftungsrisiken bestehen. GmbH in Polen – einfache Gründung? Vergleicht man den Gründungsprozess einer GmbH in Deutschland mit der einer […]

bei Geschäften in Polen die polnische Mentalität kennen

Häufig entscheidet in Polen bei Geschäften zwischen deutschen und polnischen Geschäftspartnern auch die Kenntnis vom Markt und von der Mentalität der Polen über Erfolg und Misserfolg. Nur wer hier weiß, wie der „Markt funktioniert“ , hat überhaupt eine Chance längerfristig erfolgreich zu sein. Mißerfolg in Polen – Mandanten bescheren sich häufig über ihre polnischen Geschäftspartner […]

Vorsicht bei Umschreiben polnischer Führerscheine in Deutschland

  Warum?In den meisten Fällen läuft die Umschreibung eines polnischen Führerscheines in Deutschland wie folgt ab: Der deutsche Inhaber des polnischen Führerscheines stellt einen Antrag auf Umschreibung bei der deutschen Behörde das deutsche Ordnungsamt schreibt dann in vielen Fällen die polnische Führerscheinbehörde an mit der Bitte um Mitteilung, ob der polnische Führerschein noch gültig ist und rechtmäßig erworben wurde die polnische Behörde (vor allem im Raum Stettin) nimmt das Schreiben […]

Änderung des Mindeststammkapitals bei der polnischen GmbH (Spzoo)

Die polnische GmbH ist eine beliebte Gesellschaftsform in Polen. Auch deutsche Unternehmer wählen diese Gesellschaftsform im Falle einer Unternehmensgründung in Polen .häufig aus. Der Vorteil der polnischen GmbH gegenüber der GmbH in Deutschland beträgt vor allem das geringe Stammkapital, welches als Mindestkapital aufgebracht werden muss. Gegenüber der Einzelfirma in Polen hat die GmbH in Polen den Vorteil, dass der Gesellschafter nicht persönlich haftet, […]

Prüfungsrecht für polnische Rechtsferendare

Prüfungsrecht in Polen für Anwaltsanwärter erneut geändert: In Polen unterscheidet man zwischen Anwälten (Adwokat) und Rechtsberatern (Radca Prawny) für beide Berufsgruppen muss man – bevor man zum polnischen Anwalt / Rechtsberater wird – ein sog.Referendariat (Aplikacja) ableisten. Dieses dauert 3 Jahre. Um einen Platz als Referendar (Aplikant) zu bekommen, muss man einen Zulassungstest bestehen. Anwalt Polen – Jurastudium Man schließt als Anwaltsanwärter in Polen nicht die Prüfung des Studiums mit […]

Führerschein in Polen machen?

In den letzten Jahren sollen  ungefähr 3000 Fahrschüler aus Deutschland ihrenFührerschein in Polen allein im Raum Stettin/ Koszalin (Westpommern) gemacht haben. Zu bemerken ist, dass diverse polnische Fahrschulen – gerade aus dem Großraum Stettin- u. a. im Internet für ihre Dienste geworben haben. Viele deutsche Fahrschüler, die in Deutschland ihren Führerschein z.B.  wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verloren haben, haben, um keine […]

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook